There are no upcoming events at this time.

 

Derzeit im Angebot

-10%
9,90 inkl. MwSt

Alkoholfreier, prickelnder Genuss, extra trocken, herbfrisch und traubigfruchtig.

-6%
9,56 inkl. MwSt

Das bekannte steirische Weingut Lackner-Tinnacher produziert seit einigen Jahren Verjus, welcher der Qualität der Weine in nichts nachsteht.

-8%
48,70 44,90 inkl. MwSt

Kochtrotz + 3 mal Bio Verjus.

-8%
32,50 29,90 inkl. MwSt

-15%
23,28 19,90 inkl. MwSt

Bio Verjus hoch drei! Garantiert umweltverträglich und nachhaltig produziert.

-10%
5,90 inkl. MwSt

Sehr schmackhafter, universell einsetzbarer Verjus im mittleren Säurebereich

-9%
21,89 19,90 inkl. MwSt

3 Mal Kamptal Verjus zum Aktionspreis!

-9%
9,90 inkl. MwSt

Der erfrischende, alkoholfreie Frizzante  ist eine herrlich prickelnde Alternative zu Hugo und Co. bei Familienfesten, Firmenfeiern und Kinderparties.

 

Was ist Verjus?

Verjus wird als Säureträger überall dort eingesetzt, wo eine frische, fruchtbetonte Säure ohne all zu viel Eigengeschmack erwünscht ist. Im Gegensatz zu Essig oder Zitrone überdeckt Verjus den Geschmack von Speisen und Getränken nicht, sondern stützt diesen sogar. Die Einsatzmöglichkeiten reichen von Suppen, Sossen, Vorspeisen oder Salate über Einleggemüse bis hin zu erfrischenden Durstlöschern und Mixgetränken. Für Antialkoholiker bietet sich Verjus als Ersatz für Wein in diversen Gerichten an. Ein besonderes Einsatzgebiet ist der Reformbereich, in dem Verjus als histaminfreie und kalorienarme Essigalternative geschätzt wird.
In der Küche nimmt man Verjus für leichte Salate (zu deftigen Salaten, gehört auch ein kräftiger Schluck Essig), für feine Suppen oder Vorspeisen. Man kann Verjus auch problemlos mit Essig oder Wein vermischen, um das ideale Säureverhältnis zu erreichen. Verjus eignet sich zum Überträufeln von gegrilltem Fisch oder Meeresfrüchten, zum Ablöschen von Pfannen und Fleischgerichten oder zum Säuern von Eintöpfen. Grundsoßen wie etwa weiße Soße, braune Soße usw. erhalten durch Verjus eine runde und nicht zu dominante Säure.
 
  
 
"Verjus gespritzt“ oder „Verjus-Schorle“. In seiner einfachsten Form wird Verjus mit Wasser (still oder prickelnd) verdünnt getrunken. Ein richtig erfrischender Durstlöscher für das ganze Jahr. Er duftet herrlich nach Trauben, hat eine leicht säuerlichen Note, keinen Alkohol und kaum Kalorien. Der Geschmack erinnert an ein Mineral-Zitronen-Getränk mit einem Fruchtaroma nach Apfel bzw. Trauben. Wer es süßer liebt kann auch einen Schuss Holundersirup beimengen. Mischgetränke und klassische Cocktails wie z.B. Cuba Libre, Caipiriniha  lassen sich mit Verjus herrlich verfeinern - und das ganz ohne Alkohol. Probieren Sie Verjus auch mit heißem Wasser aufgegossen oder genießen Sie Ihren Tee mit einem Schuss Verjus an kalten Wintertagen. Besonders geschätzt wird Verjus als Zutat in alkoholfreien Mixgetränken, da es kaum eine Zutat gibt mit der sich der leicht säuerliche und bitter Ton von Alkohol so gut substituieren läßt.
Verjus wird aus verschiedenen Gründen gerne als Alternative zu Essig genommen. Zum Einen aus geschmacklichen Gründen, da die feine Säurestruktur die Aromen anderer Zutaten unterstützt, anstatt sie zu überdecken. Zum Anderen aus diätischen Gründen weil viele Menschen Essig schlecht vertragen, insbesondere wenn eine Histaminintoleranz vorliegt. Daher hat sich Verjus im Reformbereich längst, als histaminfreie Essigalternative  etabliert. Egal ob zum Einlegen von Gemüse, für diverse Salatdressings oder ins Gulsch ein Schuß Verjus sollte nirgends fehlen. Gerne auch in Kombination mit Essig.
Die Aromastruktur von Verjus ist vielfältiger, feingliedriger und zugleich weniger intensiv als die von Zitrone . Das macht ihn zu einer bevorzugten Zutat in vielen Mixgetränken und Cocktails, bei denen eine fruchtige unaufdringliche Säure erwünscht ist. Als heimische Alternative eigenet sich Verjus zum Backen ebenso wie für Cremen, Eis oder Glasuren. Ob Fruchtschorle, Cuba Libre oder Tee - Verjus paßt überall.
Wegen seiner feinen Säure und der leicht bitteren Adstringenz eignet sich Verjus wie keine andere Zutat dazu, Alkohol in Getränken zu ersetzen. Immer mehr Barkeeper und Hobbymixer entdecken deshalb den sauren Saft für sich. Verjus schließt hier eine Lücke und bringt endlich das gewisse Etwas, das alkoholfreien Getränken bisher geschmacklich gefehlt hat. Egal ob klassische Mixgetränke oder neue Kreationen, für alkoholfreien Varianten eröffnen sich dadurch ganz neue Möglichkeiten.  Getränke die bisher mit viel Zucker geschmacklich aufbereitet und trinkbar gemacht wurden, erhalten durch Verjus eine feinfruchtige Aromatik die mit weitaus weniger Kalorien auskommt. Edler Verjus-Frizzante statt gezuckerter Kinderblubber und alkoholfreier Verjus-Glühwein, statt picksüßem Punsch. Verjus statt Alkohol nur eine der vielen Verwendungsmöglichkeiten.

Unsere Produktkategorien

Unsere Leistungen