Rezept und Foto: kochtrotz.de

HÄHNCHEN SÜß-SAUER - HISTAMINARM

Vorbereitungszeit 40 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 20 Min.
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1 TL Koriander gemahlen
  • 1 TL Kreuzkümmel gem.
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 20 g frischer Ingwer
  • 1 Glas Bambussprossen
  • 1 EL Paprikamark
  • 1 Paprika rot/gelb
  • 1 Zucchini oder Fenchel
  • ½ TL Salz
  • 2 EL Öl
  • 2 EL Zucker
  • 100 ml Verjus
  • 2 Prisen Pfeffer wenn vertragen
  • 1 reife Mango
  • 250 ml Gemüse- oder Hühnerbrühe

Anleitungen
 

  • Das Fleisch in Streifen schneiden und mit Koriander, Kreuzkümmel, Paprika und Salz mischen. Kurz stehen lassen, damit es mariniert. Währenddessen Bambussprossen abtropfen lassen, Gemüse putzen und in Streifen schneiden. Mango schälen und würfeln. Fleisch in Öl anbraten. Sobald es gar ist aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.n der gleichen Pfanne den Zucker karamellisieren lassen. Paprikamark dazugeben. Die Hälfte der Mango, Gemüse und Bambussprossen braten und mit Verjus ablöschen. Jetzt noch die Brühe dazugeben und kurz aufwallen lassen, dann Hitze reduzieren auf niedrige Stufe. Als Letztes das Fleisch und die restlichen Mango-Würfel dazugeben und 2 – 3 Minuten ziehen lassen. Noch einmal Abschmecken, fertig.

Notizen

Dazu passt gut Basmatireis oder wie auf dem Foto Kurkuma-Kardamom-Reis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating